StreetArt Düsseldorf: Der „Sprayer aus Zürich“ hinterlässt seine Spuren

Immerzu und überall tauchten sie in den vergangenen Jahren im Stadtbild von Düsseldorf auf. Die Linienfiguren des StreetArtist Harald Naegeli, einem der ältesten Vertreter dieser Kunstrichtung und einer Person mit Historie. Die ganze Geschichte seines Lebens ist ausführlicher bei Wikipedia zu finden.Wo immer ich die Figuren „aus einem Zug“ sehe, halte ich sie per Foto fest. Hier nun folgend, eine Bilderstrecke mit einem kleinem „Best of“.

Auf bald! Sebastian.

PS: Auf Youtube gibt es übrigens ein klasse Film über den Graffiti-Künstler, den ich sehr empfehlen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: