„Mission Urban Art“: JUNIQE und EyeEm starten Fotowettbewerb zu StreetArt

Die beiden Berliner StartUps – der Art-Shop JUNIQE und die Foto-Community EyeEm – riefen am gestrigen Freitag auf zum Fotowettbewerb rund um die Kunst im urbanen Raum. Mission StreetArt in deiner Stadt! Mitmachende können ihre Fotos von den schönen, bunten Seiten der Straßen bis zum 5. April beim Contest einreichen, indem sie die Bilder über die EyeEm-Foto-App hochladen und mit dem Tag „Urban Art by JUNIQE“ teilen. Dass heißt, jeder, der in seiner Stadt ein Stück Straßenkunst findet, kann den Schnappschuss direkt einreichen und ganz nebenbei helfen, den Fundus an schöner StreetArt im Netz zu vergrößern.

21254_178084615681028_534038193_n

StreetArt Hamburg, Künstler: FATAL, Foto: Sebastian Hartmann

Zu gewinnen gibt es natürlich auch was. Nach dem 5. April wählt die JUNIQE-Jury die 5 besten, außergewöhnlichsten, interessantesten Einreichungen aus. Diese werden am 7. April verkündet. Als Preis für die Fotografen winkt ihr Bildverkauf als Kunstdruck über den Art- Onlineshop. JUNIQE promotet den Verkauf durch prominent platzierte Werbung auf der Startseite und stellt die Gewinner auf seinem Blog vor. Zusätzlich erhalten die Gewinner ein Print-Exemplar des eingereichten Fotos von JUNIQE geschenkt.

Also raus in die Stadt! Geht Fotografieren! Macht mit!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: