StreetArt Düsseldorf: „Blue Heads“ an den Bahngleisen und jetzt auch im pretty portal

Schon seit einigen Jahren wird die Strecke entlang der Bahngleise von S-, Regional- und Fernzügen durch Düsseldorf immer bunter. Nein – immer blauer! Witzige, verschrobene, gradlinige, ausgefeilte, geometrische und chaotische Köpfe und Gesicher. In Blau, oft mit gelb-orangenen Augen blicken sie in Richtung vorbeifahrender Züge – bestaunt durch die Passagiere vorbeifahrender Bahnen. Ich habe schon oft versucht, während der Fahrt aus dem Fenster mit dem iPhone die blauen Gesichter einzufangen. Es ist nicht ganz einfach – vor allem wenn man in einem ICE sitzt. Einfacher ist es dann, wenn man entlang der Bahnsteige an den Haltstellen flaniert. Und nicht nur ich bin auf die Idee dazu gekommen, sodass ich hier für den Artikel über das Kollektiv „Blue Faces“ einige Bilder aus Düsseldorf zusammen sammeln konnte🙂

703719_373242809431836_1836836071_o

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Christian Kaczorowski

1502835_10201162338929596_970234608_o

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Max Cool

644612_611424168870270_895413254_n

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Barbara Schaack

1239228_782111388483205_1732722606_o

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Thorsten-Koch-Photography https://www.facebook.com/ThorstenKochPhotography

1468733_10201176790970888_17893272_n

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Max Cool

664641_436600163065928_922513297_o

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Christian Kaczorowski

2013-03-02-09-32-55

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Sebastian Hartmann

894870_10201155356555041_1841249725_o

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Max Cool

1477841_10201175933549453_2132139486_n

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Max Cool

1947510_853264501357674_855430655_n

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Tim Pano

dsc_01261

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Sebastian Hartmann

1836900_10201660532904134_827758146_o

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Max Cool

704047_373254826097301_193382886_o

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Christian Kaczorowski

_4193_20130303-1200

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Wolfgang Spiller

1456010_10201162934224478_154052128_n

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Max Cool

DSC_0130

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Sebastian Hartmann

171942_436596729732938_859393772_o

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Christian Kaczorowski

_4194_20130303-1200

StreetArt Düsseldorf, „Blue Heads“, Foto: Wolfgang Spiller

Grund für den Blogbeitrag: Zum ersten mal sind einige kleinformatige Werke des Kollektivs auch für die StreetArt-Sammler für die eigenen 4 Wände erhältlich. Die kleine Auflage ist aktuell im pretty portal zu erwerben. Eines ist bereits verkauft, 5 weitere Bilder auf unterschiedlichem Untergrund sind noch zu haben. Unter anderem dieses tolle Werk, was es mir besonders angetan hat🙂

Ich kann nur jedem empfehlen, einen sonnigen Samstag oder Sonntag im Frühling zu nutzen, um an den Bahngleisen einmal entlang zu spazieren und sich die „Blue Faces“ einmal genauer anzuschauen.

Vielen Dank an alle Fans von StreetArt Düsseldorf, die dafür gesorgt haben, dass hier so einige „Blue Heads“-Bilder im Beitrag gelandet sind❤

4 Kommentare

  1. Schön, dass ihr Streetart kommerziell veräußert, ohne die/den Künstler darüber zu informieren. Preise von bis zu 500€… Da fahr ich lieber mit der Bahn die Strecke ab. Traurig!

    1. Hallo, der Verkauf der Bilder in der Galerie erfolgt in Abstimmung mit den Graffiti-Künstlern. Es würde uns wundern, wenn es anders wäre. Das Bahnfahren lohnt sich aber gerade für die blauen Köpfe ganz besonders. Beste Grüße

      1. Hi,
        schöner und knackiger Artikel. Ich wollte eine Hausarbeit zum Thema Urban street style schreiben und wollte sehr gerne den Künstler/in um ein Interview oder zumindest um Kontakt bitten. Könntest du mir da weiterhelfen ?
        Mfg Magi

  2. Hey🙂

    ich habe schon öfters nach Informationen zu diesen tollen Gesichtern gesucht, danke für den Beitrag!
    Ist es irgend möglich mit den Künstlern in Kontakt zu treten? Ich würde mir super gerne etwas besprayen lassen! Das sind die tollsten Graffities der Stadt😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: