StreetArt Berlin: Fertig! „MAKE ART, NOT WAR!“ von Shepard Fairey für Urban Nation. #verspecialproject #berlin

Gestern berichtete ich bereits vom Aufeinandertreffen mit Shepard Fairey im Rahmen der Präsentation seiner Limited Edition für „Hennessy Very Special“. Heute möchte ich gerne ein paar Fotos von seinem neuen Mural zeigen, wo wir den Künstler himself nach einer 3-stündigen StreetArt-Tour durch Berlin dank Hennessy und Urban Nation trafen. Das Wandbild entstand im Rahmen des ONE WALL-Projects der Berliner Galerie und bildete das perfekte Highlight für das Ende der Tour und zur Überleitung in den Dinner-Abend mit Shepard.

DSC_0145

StreetArt Berlin, MAKE ART, NOT WAR! Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0137

StreetArt Berlin, MAKE ART, NOT WAR! Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0162

StreetArt Berlin, MAKE ART, NOT WAR! Shepard und eine Gruppe Berliner Instagrammer, Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0153

StreetArt Berlin, MAKE ART, NOT WAR! Foto: Sebastian Hartmann

Wer sich das Mural anschauen will: Es befindet sich am Mehringer Platz in Berlin Kreuzberg. Viel Spaß beim Vorbeischauen und MAKE ART, NOT WAR!🙂

One comment

  1. […] Bilder und Hintergründe zu dem Mural gibt es bei Sebastian Hartmann (noch einer, der längst in die Blogroll gehört) . Ich bin dann noch ein bisschen durch die Gegend […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: