StreetArt Hamburg: Jede Menge bunter Wände in Hamburg gesichtet. Murals in Altona und St. Pauli

Ein sonniger Sonntag wie heute bietet ich hervorragend dafür an, ein bisschen mit der Kamera herum zu laufen und Fotos zu machen. Schon einige Zeit wollte ich mal einige neue Murals und Wandmalereien in Hamburg abklappern, wozu heute die perfekte Gelegenheit bot. Hier also ein kleiner fotografischen Rundgang durch Altona und St. Pauli. Einige bekannte Sachen sind nicht dabei, da ich sie entweder bereits gezeigt habe oder heute nicht daran vorbeigekommen bin.

DSC_0105

StreetArt Hamburg, Mural von Ata Bozaci aka. Toast, Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0119222

StreetArt Hamburg, City Canvas mit 1010, Case, Nevercrew, DZIA, Don John, Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0149

StreetArt Hamburg, Mural von Kingdrips, Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0152

StreetArt Hamburg, Mural von NYCHOS, Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0173

StreetArt Hamburg, Mural von Björn Holzweg, Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0178

StreetArt Hamburg, Mural von 1010, Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0216

StreetArt Hamburg, Mural von TONA, PHANC und SAREK, Foto: Sebastian Hartmann

DSC_0184

StreetArt Hamburg, Mural von Rebelzer, Foto: Sebastian Hartmann

Wie man sieht: In Hamburg gibt es viele tolle Wandmalereien von lokalen/regionalen, aber auch internationalen Artists. Hamburg kann da aber sicherlich noch mehr vertragen. Ich beobachte zur Zeit die Aktivitäten von Urban Nation Berlin, die die Stadt wöchentlich immer bunter macht. Die Affenfaust Gallerie und das Projekt City Canvas sowie viele weitere Initiativen sorgen aktuell bei uns in Hamburg dafür, dass immer mehr Murals die Stadt verschönern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: