StreetArt Hamburg: „Legend by Nature“ – Graffiti-Legende COPE2 stellt in der Hamburger Galerie aus!

Immer wieder gebe ich gerne Galerie- und Ausstellungstipps für Graffiti- und StreetArt-Fans. So auch heute. Ab Samstag, den 1.11.2014, sind zehn Tage lang die Werke der New Yorker Graffiti-Legende COPE2 in der Hamburger Galerie in der ABC-Straße in der Neustadt zu sehen. Nach jahrelangen Überzeugungsversuchen ist es der jungen Galeristin Greta Verhuelsdonk gelungen, den 2 Meter-Mann aus der Bronx nach Deutschland zu holen, um seine farbenprächtigen, großformatigen Kunstwerke dem deutschen Publikum in der Einzelausstellung „Legend by Nature“ zu präsentieren.

cope2-photo

COPE2 bei der Arbeit, Foto: Hamburger Galerie (http://www.hamburgergalerie.de)

Fernando Carlo aka COPE2 ist ein Hüne, fast 280 Pfund schwer und ganz sicher nicht frei von Kontroversen. Nicht nur einmal geriet der Amerikaner puertorikanischen Ursprungs mit der Polizei oder seinen Street Art Kollegen aneinander. Unbestritten ist der Autodidakt aus der Bronx heute aber einer der bekanntesten und erfolgreichsten Graffiti-Künstler weltweit. Ein großer Teil der Kunst- und Kulturwelt feiert COPE2 bereits jetzt als lebende Legende. Nicht ganz unwesentlich sind dafür auch seine erfolgreichen Kooperationen mit großen Namen wie Adidas, Converse oder dem Time Magazin, für das er 2005 ein ganzes Billboard gestaltete. Greta Verhuelsdonk, die sich mit ihrer Galerie auf internationale Pop-, Street- und Urban Art spezialisiert hat, ließ COPE2 über Jahre hinweg immer wieder Nachrichten zukommen, bis er sich 2014 endlich dazu entschied, dem deutschen Publikum in Hamburg seine Aufwartung zu machen. „Er ist ein Naturtalent, seine Bilder kraftvoll, ein Mix aus Graffiti und Malerei.“, sagt die begeisterte Kunsthistorikerin, die ganz nebenbei eine der jüngsten Galeristinnen Deutschlands ist. Beim exklusiven Opening am 31.10.2014 wird die Ausstellung mit dem passenden Namen „Legend by Nature“ vom Künstler persönlich eröffnet.

Ich bin echt gespannt, was man ab dem 01.01.2014 von COPE2 zu sehen bekommt. Seine Graffitikunst ist schon einmalig. Weitere Infos zur Ausstellung und zum Künstler gibt es auf der Website der Galerie. Wer bei der Vernissage am 31.10. ab 19 Uhr, mit dabei sein möchte, sollte sich kurz unter info@hamburgergalerie.de anmelden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: