StreetArt Hamburg: OZ ist irgendwie immer noch da. Best-of StreetArt Hamburg KW 42

Diese Woche wurde der Sprayer OZ beerdigt. Doch wenn man so durch Hamburg läuft, ist er immer noch allgegenwärtig. Irgendwie. Hier einmal meine Schnappschüsse der KW 42 von StreetArt in Hamburg. Mit einigen OZ-Kunstwerken.

2014-10-03 15.59.07

StreetArt Hamburg, Tribute to OZ, Foto: Sebastian Hartmann

Foto 1

StreetArt Hamburg, OZ uvm, Foto: Sebastian Hartmann

Foto 3

StreetArt Hamburg, SIRO/Unknown Artist, Foto: Sebastian Hartmann

Foto 5

StreetArt Hamburg, Unknown Artist, Foto: Sebastian Hartmann

Foto 3

StreetArt Hamburg, Tribute to OZ, Foto: Sebastian Hartmann

Foto 2

StreetArt Hamburg, Different Artists, Foto: Sebastian Hartmann

2014-09-28 14.47.38

StreetArt Hamburg, OZ, Foto: Sebastian Hartmann

Foto 1

StreetArt Hamburg, 23mer, Foto: Pia

Foto 4

StreetArt Hamburg, OZ, Foto: Sebastian Hartmann

Foto 2

StreetArt Hamburg, Unknown Artist, Foto: Pia

2014-10-12 19.18.00-1

StreetArt Hamburg, Tribute to OZ, Foto: Sebastian Hartmann

Wie man sieht ist OZ nicht so schnell „aus der Welt“. Überall findet man noch die Initialien, die Smilies und Spiralen. Das wird sicherlich und hoffentlich noch lange so bleiben. Viele Sticker und Tags zeigen aktuell davon, dass an OZ gedacht wird. Was nicht so schön ist: Es gab in der vergangenen Woche Farbbeutelangriffe auf dutzende Züge und Schmierereien mit Flusssäure-Graffiti. Bei beiden Aktionen wird in der Öffentlichkeit ein möglicher Zusammenhang zum Tod von OZ  vermutet. Ich persönlich sehe diesen Zusammenhang überhaupt nicht. Mal schauen, was weitere Ermittlungen ergeben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: