StreetArt Hamburg: Innerfields und ihr beeindruckendes Mural „Fischersnetz“

Letzten Monat wurde Hamburg mit einigen neuen Murals bereichert. Darunter fällt auch die von Innerfields gestaltete Wand in einem Innenhof in der Schanze. Das Kunstwerk trägt den Namen „Fischersnetz“ und nimmt Bezug auf die Tätigkeit der ortsansässigen Agentur beebop, die sich mit Vernetzung via Social Media beschäftigt:

innerfields_beebop_hamburg

StreetArt Hamburg, FischersNetz von Innerfields

Zur Entstehung des Wandbildes gibt es auf Vimeo ein Video, dass die Künstler nicht nur tags und nachts bei der Arbeit zeigt, sondern auch einen schönen Blick in das Kieleben wirft.

Fischersnetz from Kai Branss on Vimeo.

Hamburg braucht mehr dieser Murals. So viel steht fest. Ich laufe jeden Tag an so vielen Häusern vorbei, an denen die Seitenwand alt und schmutzig ist. Hier würde ein bisschen Farbe sicher schnell Abhilfe schaffen.🙂 Wir werden sehen, was 2015 bringt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: