StreetArt Zürich: Mit „Street Art Limited“ eröffnet eine Galerie auf 300 Quadratmeter

Vor einiger Zeit lernte ich in Berlin beim Hennessy Shepard Fairey Meet & Greet in Berlin Gabriela Domeisen kennen. Sie betreibt die Website bzw. den Blog Street Art Archive, auf dem man jede Menge Urban Art aus Zürich und Berlin bestaunen kann. Ständig lädt sie auf Instagram oder Facebook neue Fotos hoch. Nun hat Gabriela nicht nur eine Affinität zum Fotografieren von StreetArt, sondern auch zum Ausstellen jener Kunst. Und so eröffnet morgen mit „Street Art Limited“ ihre eigene Galerie.

10390066_754048578022240_4084064661289248585_n

Flyer „Big Opening“ Street Art Limited. Foto: http://www.streetartarchive.net/

 

Das „Big Opeming“ startet am morgigen Samstag, den 22.11.2014 um 19 Uhr. Der Flyer gibt schon einen Hinweis, was einen erwartet: Urbane Kunst von über 30 Künstlern aus 4 Städten in Deutschland, der Schweiz und England. Insgesamt 300 Quadratmeter werden gefüllt sein mit Originalen und jeder Menge limitierten Drucken. Derweilen wird auch an den Wänden an der Galerie fleißig gesprüht.

1004559_752573518169746_4716991491647718455_n

Vorbereitungen „Big Opening“ Street Art Limited. Foto: http://www.streetartarchive.net/

 

Für alle, die in Zürich wohnen sei diese Ausstellungs- und Galerieeröffnung wärmstens empfohlen! Es wird sogar unter allen Besuchern ein signiertes Exemplar des StreetArt-Kalenders verlost. Ich wünsche Gabriela viel Erfolg und Glück mit „Street Art Limited“.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: