StreetArt Hamburg: Mr. Fahrenheit bringt Marilyn Monroe und Muhammad Ali nach Hamburg

Wer hätte das gedacht: Zum Jahresende habe ich während einer kleinen StreetArt-Tour an Silvester noch ein paar neue wunderbare StreetArt-Kunstwerke in der Schanze gefunden. Besonders 2 Bilder haben es mir besonders angetan. Dabei handelt es sich um die Pasteups von Mr. Fahrenheit, den ich bislang in Hamburg noch nicht erblickt habe. Motiv seiner Werke sind in diesem Fall die Boxlegende Muhammad Ali und die Glamour-Ikone Marilyn Monroe.

10402604_4983016470631_5688345672520507949_n

StreetArt Hamburg, Mr. Fahrenheit, Foto: Sebastian Hartmann

10897076_4983016710637_5724273416470957567_n

StreetArt Hamburg, Mr. Fahrenheit, Foto: Sebastian Hartmann

Mehr von Mr. Fahrenheit wird es sicherlich in baldiger Zukunft geben. Denn wie ich via Instagram erfuhr, wird es mit ihm wohl bald eine Ausstellung hier in Hamburg geben. Abwarten, Tee trinken und Vorfreuen. Wer derweilen noch mehr von ihm sehen möchte, dem sei sein Blog ans Herz gelegt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: