Schlagwort-Archive: Fatal

StreetArt Hamburg. 20 wunderschöne Murals und Wandbilder, die man gesehen haben sollte!

Letzte Woche habe ich auf hamburg.de einen Blogbeitrag veröffentlicht, der 5 meiner liebsten Murals von Hamburg zeigt. Wie ich dort bereits am Ende erwähnte, kann der geneigte Mural-Fan unzählige Stunden damit verbringen, sich großformatige Wandmalereien hier anzuschauen. Und so habe ich hier noch einige mehr der bemalten Häuserfronten, Seitenwände und Mauerwerke zusammengestellt. Diese 20 Murals und […]

StreetArt Hamburg: OPEN! Die Street Art School in den Rindermarkthallen ist eröffnet

Als Experimentierraum und Treffpunkt, Ausstellungsfläche und Präsentationsformat ist sie gegründet worden. Die Street Art School Hamburg. Ort des Geschehens: Das Parkhaus und Treppenhaus an den neueröffneten Rindermarkthallen an der Floschanze/Feldstraße. Hier gibt es im unmittelbaren Umfeld jede Menge StreetArt vom Karoviertel bis zum Millerntor. Vorvergangenes Wochenende fand sich das Who-Is-Who der Straßenkunstszene in den Rindermarkthallen […]

Wie könnte eigentlich ein Schutzengel in der StreetArt aussehen?

Nein – ich möchte mich nicht auf das Thema „höhere Wesen“ stürzen – auch wenn es nicht unspannend klingt. Vielmehr möchte ich gerne etwas Interpretationsarbeit leisten. Und so habe ich mal meine Bilderalben durchstöbert, um auf die Suche nach Schutzengeln zu gehen. Der Grund dafür ist mein Engagement als Juror beim Schutzengel-Award (Ich berichtete vor […]

StreetArt Hamburg: Listen to your inner child. Best Of StreetArt Hamburg KW 22-26

Manchmal rennt die Zeit und man kommt gar nicht hinterher. Nachdem ich in den letzten Wochen immer wieder Beiträge verschiedenster Art hier veröffentlicht habe, vergas ich ganz die Greatest Hits meiner wöchentlichen Schnappschüsse hier zu zeigen. Dies soll nun selbstverständlich nachgeholt werden. Das Best Of KW 22 – 26 von StreetArt Hamburg – siehe hier: […]

StreetArt Hamburg: „Falls Sie Barfuß laufen…“ machen Sie die Augen auf. Best Of StreetArt Hamburg, KW 18

Die Woche neigt sich dem Ende. Zeit für die Best-Of Galerie meiner StreetArt-Schnappschüsse aus der KW 18. Gestern war ich zwischen Karoviertel und Schanze unterwegs und konnte wieder einmal feststellen, dass meine Augen auch nicht immer offen sind. Viele Kunstwerke, die ich in den letzten Wochen nicht entdeckte. Marshal Arts, John Reaktor, SPÄM und viele […]

StreetArt Hamburg: Von Fatal bis SAM CREW. Fotos von StreetArt Hamburg, KW 15

Hallo StreetArt-Fans, da ich eigentlich jeden Tag StreetArt in meiner Umgebung schnappschusse, werde ich versuchen, jeden Sonntagabend all die Fotos, die ich auch gerne bei Facebook und Instagram hochlade, hier gesammelt in einen Blogpost zu packen. Mal schauen, wie und ob ich das durchhalte. Langsam wird es zudem mit dem Speicherplatz eng hier, sodass ich […]

StreetArt Hamburg: Meine Lieblingswand im Schanzenviertel mit den Hamburg Allstars

Vor einiger Zeit schrieb ich hier auf dem Blog über einen Hotspot in Köln/Belgisches Viertel. Eine Wand, auf der sich so manche StreetArtists verewigten. Mittlerweile habe ich ja auch in Hamburg so manche Wände aufgespürt, auf denen viel passiert. Eines der Hochburgen der Straßenkunst ist hier die Schanze. Und eines der Wände, die sich fast […]

StreetArt Hamburg: Von Socken-Affen bis Zipper-Raketen. Ein erstes Fotofazit nach vier Wochen in Hamburg

Der Blick auf das Kalenderblatt verrät es. Ein bisschen über 4 Wochen bin ich nun in Hamburg. Natürlich war das Smartphone immer mit dabei und der Blick immer Richtung StreetArt gerichtet. Beim Weg von der Arbeit und zurück, beim Flanieren an der Elbe, an der Alster, durch St.Pauli und die Reeperbahn oder das Schanzenviertel. Dabei […]