StreetArt Hamburg: Flying Förtress in der Affenfaust – „Will spray for good“

Mit der kalten Jahreszeit werde ich mich wieder verstärkt in Ausstellungen rumtreiben. Am liebsten in denen zu Urban Art, Graffiti, StreetArt und Pop Art. Oder in den Kunstausstellungen, die irgendwo und irgendwie dazwischen liegen. Übermorgen startet in der Affenfaust Galerie in Hamburg St. Pauli „Will spray for good“ des Graffiti-Urgesteins Flying Förtress. Seine Arbeiten sind an vielen Stellen in Hamburg zu sehen.

10392497_778229832234087_7684594751626393115_n

Flying Förtress at work, Foto: Affenfaust Galerie

FFFlyyer.indd

Ausstellungsflyer Flying Förtress in der Affenfaust Galerie

Der in München geborene StreetArtist lebt seit 2007 in Hamburg. Zwar hatte Flying Förtress schon zahlreiche Gruppenausstellungen, aber seine erste und letzte Einzelausstellung in Hamburg liegt bereits 8 Jahre zurück. Damals in der Vicious Gallery. Mit dem Titel „Will spray for good“, bringt Flying Förtress seine Loyalität zum Graffiti zum Ausdruck. Er war und wird für immer Graffiti-Sprüher bleiben. Bei den gezeigten Arbeiten besinnt er sich seiner Anfänge. Mehr zu sehen dann ab übermorgen ab 20 Uhr. Mehr Infos zur Ausstellung gibt es auf Facebook bei der eingetragenen Veranstaltung. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: